BKP 558 Durchführung eines Architekturwettbewerbs

» Beitrag melden

Abgabetermin: 17.03.2017

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 24.02.2017 | Bei der Zusammenlegung von Stadt- und Kantonspolizei (Projekt 'Police Bern') im Jahre 2008 wurde eine Standortkonzentration als Ziel definiert. Es ist ein Neubau geplant mit 1'300 Arbeitsplätzen (ca. 78'500 m2 Geschossfläche). Die Gesamtkosten betragen grob geschätzt ca. CHF 270 Mio.


Um eine Auswahl geeigneter Lösungen zu erhalten ist ein Projektwettbewerb nach SIA 142 geplant. Das ausgeschrieben Mandat betrifft die Durchführung des Projektwettbewerbs.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Bau-, Verkehrs- und Energiedirektion des Kantons Bern / Amt für Grundstücke und Gebäude

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.