Bewertung und Offenlegung Schweizer Vorsorgepläne

» Beitrag melden

Abgabetermin: 30.03.2016

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 19.02.2016 | (16022) IPSAS 25 Bewertung und Offenlegung Schweizer Vorsorgepläne und anderer langfristig fälliger Arbeitgeberleistungen:

 

Sowohl der Bund als auch der ETH-Bereich orientieren sich bei der Rechnungslegung an den International Public Sector Accounting Standards (IPSAS). Dieses Regelwerk sieht in IPSAS 25 «Leistungen an Arbeitnehmer» die Bewertung und den Ausweis der Vorsorgeverpflichtungen und übrigen langfristigen Leistungen an Arbeitnehmenden vor.


Der Bund und der ETH-Rat ersuchen deshalb um Abgabe von Offerten für die versicherungstechnische Bewertung und Offenlegung gemäss IPSAS 25 für die Schweizer Vorsorgepläne bei der PUBLICA und die anderen langfristig fälligen Arbeitgeberleistungen (Treueprämien). Die Bewertung und Berichterstattung sind dabei getrennt vorzunehmen für Bund, ETH Zürich, EPFL, PSI, WSL, Empa, Eawag und ETH-Rat. Zudem ist ein konsolidierter Bericht für den gesamten ETH-Bereich zu erstellen. Die Leistungen sind wiederkehrend über vier Jahre.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Eidgenössische Finanzverwaltung (EFV), Monbijoustrasse 118, 3003 Bern; Rat der Eidgenössischen Technischen Hochschulen (ETH-Rat), Häldeliweg 15, 8092 Zürich

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.