Beweissicherung Bern PUN Wankdorf - Muri

» Beitrag melden

Abgabetermin: 11.12.2020

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 30.10.2020 | N06.32 110003 - Bern PUN Wankdorf - Muri - Beweissicherung (ID 4583):

 

Das Projekt N06 Bern Pannenstreifenumnutzung (PUN) Wankdorf - Muri sieht mehrere Projektinterventionen zwischen den Anschlüssen Wankdorf (Nr. 37) und Muri (Nr. 13) vor. Es sind dabei insbesondere:

  • Temporäre oder definitive PUN auf ca. 2‘400 m
  • Instandsetzung von 9 UEF, 6 UNF, 1 Brücke und Sonnenhoftunnel sowie 16 Stützmauern und Leitmauern. Im Ostring Abbruch und Neubau der LSW
  • Erstellen von 15 Signalportalen, 12 Winkelmasten und 18 Videowinkelmasten

Die Bauausführung ist in den Jahren 2021 / 2023 geplant. Die Umsetzung des Beweissicherungskonzept ist vor der Bauausführung im Sommer 2021 geplant. Allfällige notwendige Schlussaufnahmen sind ab Herbst 2023 vorzunehmen Die Erschütterungsmessungen und die Baulärmmessungen werden während der Realisierung der Arbeiten 2021/2023 durchgeführt.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Bundesamt für Strassen ASTRA, Abteilung Strasseninfrastruktur West, Filiale Thun

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.