Betrieb, Wartung und
Dokumentation der Messdaten (LZB)

» Beitrag melden

Abgabetermin: 04.02.2021 - 16:00 Uhr

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 16.12.2020 | Langzeitbeobachtungssysteme (LZB): Betrieb, Wartung und Dokumentation der Messdaten:

 

Zur Bestimmung der ungestörten Grundwasserstände und Porenwasserdrücke sowie deren Verteilung installiert Nagra in drei Tiefbohrungen in der Nordschweiz Langzeitbeobachtungssysteme (LZBs). Ein weiteres LZB in der Tiefbohrung Benken (ZH) existiert bereits. Ein LZB besteht aus einem Multi-Packersystem, bei dem jedes Beobachtungsintervall und jeder Packer individuell mit einem Drucksensor überwacht wird. Die Daten der Drucksensoren werden mit einem Data-Acquisition-System aufgezeichnet.
Leistungsbeschrieb:


- Infrastruktur im Bohrkeller kontrollieren, betreiben und warten;
- Kontrollgänge und Wartungsarbeiten in Form eines Logbuches dokumentieren;
- gemessene Daten regelmässig kontrollieren;
- Datenhaltung in einer Datenbank organisieren;
- verantwortlich für Datentransfer in die Datenbank;
- Messdaten und Arbeiten jährlich in Form von Berichten dokumentieren.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Nagra, Nationale Genossenschaft für die Lagerung radioaktiver Abfälle

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.