Betrieb einer betreuten Sammelstelle für Separatabfälle

» Beitrag melden

Abgabetermin: 21.07.2020 - 11:30 Uhr

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 09.06.2020 | Betrieb einer betreuten Sammelstelle für Separatabfälle in Affoltern am Albis, inkl. Transport und Verwertung / Entsorgung von verwertbaren Abfällen:

 

Betrieb einer betreuten Sammelstelle in Affoltern am Albis für die ortsansässige Bevölkerung inklusive Annahme, Zwischenlagerung, Transport und Verwertung / Entsorgung der Separatabfälle. Entgegennahme von 21 Abfallarten. Weitere Abfallarten können entgegen genommen werden, benötigen jedoch die Genehmigung der Stadt. Sämtliche Erlöse aus den Separatabfällen und Annahmegebühren für Abfälle gehen an den Anbieter. Sämtliche notwendige Infrastruktur, Areal, Immobilie und Einrichtung ist vom Anbieter sicherzustellen. Der Betrieb wird in allen Bereichen durch den Anbieter geführt und trägt ebenfalls das finanzielle Risiko. Die jährliche Sammelmenge beträgt ca. 2'250 Jahrestonnen (total aller Separatabfälle zusammen).

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Stadt Affoltern am Albis, Abteilung Bau und Infrastruktur

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.
Rubriken: Recycling