Betrieb der
Gemeindeinformatik in einem Rechenzentrum

» Beitrag melden

Abgabetermin: 23.05.2017 - 16:00 Uhr

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 13.04.2017 | Die Gemeindeverwaltung Worb lässt ihre Informatik in einem Rechenzentrum betreiben. Ende 2017 läuft der entsprechende Vertrag ab. Der Betrieb der Informatik in einem Rechenzentrum hat sich bewährt und soll im bisherigen Rahmen weitergeführt werden.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Gemeindeverwaltung Worb

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.