Beschaffung von Zweiwegfahrzeugen

» Beitrag melden

Abgabetermin: 22.04.2016

Auftragsart: Lieferung

Archiv | 02.02.2016 | Die Matterhorn Gotthard Infra AG beabsichtigt zusammen mit der Appenzeller Bahnen AG die Beschaffung von 5 Zweiwegfahrzeugen in zwei Losen.

LOS 1: Zweiwegfahrzeuge für die Tunnelrettung Furka MGB

Für den Ersatz der bestehenden Triebfahrzeuge für die Tunnelrettung werden 4 Zweiwegfahrzeuge beschafft. Es sind zwei Ausführungen vorgesehen:

  • Zwei Fahrzeuge als Lösch- und Rettungsfahrzeug
  • Zwei Fahrzeuge als Personentransportfahrzeuge zur Traktion des bestehenden Sanitätswagen

Je zwei Fahrzeuge werden an den Standorten Oberwald und Realp, zusammen mit den bestehenden Sanitätswagen, stationiert.

LOS 2: Zweiwegfahrzeug für den Bahndienst AB

Für die Schneeräumung der neuen Durchmesserlinie auf der Strecke Trogen – St. Gallen – Appenzell wird ein Zweiwegfahrzeug beschafft.


Das Fahrzeug soll nebst dem Winterdienst multifunktional für diverse Baudienstarbeiten eingesetzt werden.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Matterhorn Gotthard Infrastruktur AG

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.
Rubriken: Fahrzeuge