Beschaffung von Zwei
Verstärkte Femtosekunden-Lasersysteme

» Beitrag melden

Abgabetermin: 08.08.2016

Auftragsart: Lieferung

Archiv | 29.06.2016 | Die EPFL beabsichtigt, für seine Labor für Ultrakurzzeitspektroskopie (LSU) der Fakultät für Grundlagenwissenschaften (SB) 2 Verstärkte Femtosekunden-Lasersysteme zu erwerben.


Im Hinblick auf die Bedürfnisse der EPFL und die spezifischen wissenschaftlichen Ziele der Labor LSU wird der Schwerpunkt auf die folgenden Forschungsbereiche Verkehr gebracht werden: multi-Dimensional Spektroskopie im UV-, und Zeit aufgelöste Photoelektronenspektroskopie.


Die neue Lasersysteme werden in den folgenden Anwendungen gebraucht werden:

  • Zwei Dimensional-Spektroskopie im UV-, mit Ultrabreite UV-Pulse erzeugt in einem gasgefüllten Hohlfaser, und komprimiert auf weniger als 10 Femtosekunden.
  • Das zweite System wird die Möglichkeiten des vorhandenen XUV-Strahllinie (HARMONIUM) bedienen als flexible Pumpquelle für die zeitaufgelöste ARPES und Molecular Beam Endstationen.
Bedarfsstelle/Vergabestelle:

Ecole Polytechnique Fédérale de Lausanne (EPFL)

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.