Beschaffung von Personentriebzügen

» Beitrag melden

Abgabetermin: 25.03.2016 - 16:00 Uhr

Auftragsart: Lieferung

Archiv | 11.12.2015 | Die Wynental- und Suhrentalbahn beabsichtigt die bestehende Fahrzeugflotte zu ergänzen. Der Beschaffungsauftrag umfasst die Entwicklung, Konstruktion, Herstellung, Lieferung und Inbetriebsetzung von betriebsbereiten und durch das Bundesamt für Verkehr (BAV) vorbehaltslos zugelassene elektrische Triebzüge für die Linien Aarau - Menziken und Aarau - Schöftland.

Das Grundangebot umfasst sechs Triebzüge bestehend aus zwei Wagenkästen mit einer Gesamtlänge von 40 m oder fünf Triebzüge bestehend aus drei Wagenkästen mit einer Gesamtlänge von 60 m, welche um einen Zwischenwagen verlängert sind. Zum Grundangebot gehören auch Schulungen, Dokumentationen und die notwendigen Instandhaltungsmittel.

Die Fahrzeuge haben pro Wagenkasten vier automatische Fahrgasttüren mit variablen Schiebetritten im Niederflurbereich. Zur Standardausrüstung gehören Klimatisierung, Fahrgastinformationssystem und Videoüberwachung. Die Fahrzeuge müssen eine maximale Geschwindigkeit von 80 km/h und ein grosses Beschleunigungsvermögen erreichen (S-Bahn).

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Wynental- und Suhrentalbahn AG (WSB)

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.