Beschaffung von Betonschwellen

» Beitrag melden

Abgabetermin: 06.06.2017 - 17:00 Uhr

Auftragsart: Lieferung

Archiv | 12.04.2017 | P-OF-17-050 Betonschwellen:

 

Diese Ausschreibung dient der Auftragsvergabe für die Beschaffung von Betonschwellen vormontiert. Die Ausschreibung erfolgt in 3 Losen: Beton-Streckenschwellen / Beton-Weichenschwellen / Beton-Weichenschwellensätze.


Das Vormaterial ist durch den Anbieter bei SBB-Vertrags-Lieferanten zu beziehen (Bekanntgabe im Auftragsfall).


Der Anbieter kann ein Angebot für ein einzelnes oder für mehrere Lose einreichen (Losaufteilung siehe Offertformular). Die Lose 2 und 3 müssen zusammen angeboten werden. Los 2 ist für die Produktion von Los 3 Voraussetzung.


Die Gesamtbedarfsmenge wird je Los in strategische quantitative Lose von 90% und 10% aufgeteilt (Gewährleistung der Versorgungssicherheit) Der Anbieter muss für jedes Los ein Angebot über 100% der Menge einreichen (Losaufteilung siehe Offertformular). Teilangebote sind nicht zulässig.


Die Einreichung eines Gesamtangebots ist im Sinne von Art. 22 der Verordnung über das öffentliche Beschaffungswesen (SR 172.056.11; VöB) nicht zulässig

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
SBB AG Infrastruktur / Einkauf, Supply Chain und Produktion

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.