Beschaffung Mobiltelefone und Tablets

» Beitrag melden

Abgabetermin: 26.12.2019

Auftragsart: Lieferung

02.12.2019 | Im Rahmen der Ausschreibungsphase soll ein geeigneter Händler gefunden werden, der die SBB während der geplanten Vertragsdauer von 5 Jahren in dem volatilen Markt der Mobiltelefone und Tablets adäquat mit einer grossen Produkte- und Markenpalette beliefern kann.


Die Geräte werden für drei Projekte mit vier unterschiedlichen Anforderungsprofilen beschafft. Für jedes Anforderungsprofil wird ein separates Lastenheft erstellt; die Anforderungen für die MDS-Geräte (Mobiltelefone und Tablets) werden in einem Lastenheft zusammengefasst.

MDS-Geräte:
Mobiltelefone und Tablets für Business-Anwendungen für Mitarbeiter.
Voraussichtlicher Abruf Mobiltelefone:
ca. 13'000 Stück/Jahr
(über gesamte Vertragsdauer ca. 65'000 Stück)

Voraussichtlicher Abruf Tablets:
ca. 5'000 Stück/Jahr
(über gesamte Vertragsdauer ca. 25'000 Stück)

GSM-R:
Mobiltelefone werden von Kundenbegleitern und Lokführern der SBB und anderen Bahnen als Kommunikationsmittel benutzt.


Voraussichtlicher Abruf Mobiltelefone:
2020 ca. 8’500
2021 ca. 1’500
2022 ca. 1’000
2023 ca. 9’000
2024 ca. 1’500
Total: ca. 21’500

ELAZ:
Über diese Mobiltelefone werden im Zug für Fahrausweiskontrolle, -verkäufe, Fahrplanauskünfte etc. gebraucht. Die Geräte werden für die SBB und andere Bahnen beschafft.
Voraussichtlicher Abruf Mobiltelefone:
zwei Rollouts über ca. 5’500 Stück
(über gesamte Vertragsdauer ca. 11'000 Stück)

Die Angebotsfrist in der geplanten Ausschreibung wird gemäss VöB Art. 19a Abs. 2 auf 24 Tage reduziert.
Die detaillierten Angaben (Ausschreibungsbedingungen, Rahmenvertrag und Lastenhefte) folgen mit der Ausschreibung, welche voraussichtlich Mitte Januar 2020 auf www.simap.ch publiziert wird.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
SBB AG Einkauf Infrastruktur Telecom

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.