Beschaffung LED-Scheinwerfer

» Beitrag melden

Abgabetermin: 15.12.2015 - 16:00 Uhr

Auftragsart: Lieferung

Archiv | 18.11.2015 | Für die in der Schweizer Armee eingeführten und vorhandenen Halogenscheinwerfer mit einer Leistung von 1'000W erfolgt die Speisung in vielen Einsatzfällen mit einem Stromerzeugungsaggregat. Bei einem Einsatz von 2x1'000W Halogenscheinwerfer wird ein Stromerzeugungsaggregat von 2,5kVA benötigt. Für den Einsatz und Betrieb eines LED- Scheinwerfers muss mit einer deutlich weniger hohen Anschlussleistung gerechnet werden, weshalb ein leistungsschwächeres Stromerzeugungsaggregat genügen würde. Ein leistungsschwächeres Stromerzeugungsaggregat benötigt weniger Treibstoff, was wiederum weniger Schadstoffausstoss und Lärm bedeutet. Im Weiteren ist die Lebensdauer eines LED-Scheinwerfers um einiges höher als bei einem Halogenscheinwerfer.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
armasuisse

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.