Beschaffung IP basierte Anschlüsse (All IP)

» Beitrag melden

Abgabetermin: 31.07.2017 - 16:00 Uhr

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 02.06.2017 | Erhebung und Ersatz der analogen und ISDN Amtsanschlüsse durch IP basierte Anschlüsse (All IP):

 

Im Rahmen der vorliegenden Beschaffung sollen rund 400 analoge und ISDN-Anschlüsse, welche im Zuständigkeitsbereich vom Immobilienamt des Kantons Zürich sind, auf die neue All-IP-Technologie migriert werden. Die Befähigung der Anwendung selbst für All-IP ist nicht Bestandteil der Beschaffung. Basis für die Anschlussmigration ist eine Inventarliste der Swisscom (Anschlussliste). Die Anschlüsse sollen mit dem geeigneten Ersatzprodukt der Swisscom umgestellt werden. Dabei soll der Anbieter den Anschlussinhaber gemäss Anschlussliste kontaktieren, den bestehenden Anschluss und die dahinter betriebene Anwendung analysieren und dem Anschlussinhaber das geeignete Ersatzprodukt empfehlen und anschliessend die Migration durchführen. Die Beschaffung umfasst alle Leistungen von der Analyse über die gesamte Koordination bis zur erfolgreichen Anschlussmigration. Die Migration soll im Einklang mit der Forderung der Swisscom bis Ende Februar 2018 durchgeführt werden.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Baudirektion Kanton Zürich, Immobilienamt, Abteilung Bewirtschaftung, Ressort Telematik

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.
Rubriken: ISDN, Telematik, VoIP