Beschaffung einer Universalarchiv-Lösung

» Beitrag melden

Abgabetermin: 26.08.2016 - 12:00 Uhr

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 16.07.2016 | Beschaffung und Einführung einer zentralisierten Universalarchiv-Lösung für alle Fachbereiche (medizinisch und administrativ), über alle Standorte mit der Möglichkeit künftiger Integration weiterer Institutionen (Kooperationen/Übernahmen):

 

Evaluiert wird ein Anbieter für:


a)Einführung (Lieferung und Inbetriebnahme) einer zentralisierten elektronischen Archivierungslösung (eArchiv) als Universalarchiv für das Gesamtspital LUKS, bestehend aus SW-Lizenzen, Datenbank, Servern (Datenbank, Applikation, Web), Client-Anwendung (FAT, Web, Mobile für Tablets) und Storage.


b)Integration der eArchiv Systemkomponenten in die IT-Landschaft des LUKS.


c)Integration der verschiedenen Fachapplikationen in das eArchiv, zwecks Direktarchivierung elektronischer Dokumente und für das Retrieval.


d)Integration von Scanning Lösungen für peripheres und zentralisiertes Scannen (ersetzendes Scannen).


e)Integration von Added Value Lösungen (qualifizierte digitale Signatur, OCR, und evtl. weitere).


f)Unterstützung von Workflows (z.B. Scanprozesse, Posteingang, Vertragsmanagement, Kreditoren, Personalwesen, QS)


g)Initiale Altdatenübernahme aus bestehenden Legacysystemen (Fachanwendungen und Archivsysteme).


h)Projektdienstleistungen (Projektmanagement, Konzeption, Inbetriebnahme, Schulung)


i)Support- und Wartungsdienstleistungen zur Unterstützung des IT-Betriebs.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Luzerner Kantonsspital

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.