Beschaffung Bundesausweise

» Beitrag melden

Abgabetermin: 01.02.2016

Auftragsart: Lieferung

Archiv | 01.12.2015 | (1580) 201 BA15 Bundesausweise:

 

Gegenstand der vorliegenden Ausschreibung ist die technische Produktion der Rohkarten, die Lagerung, die Personalisierung und die Lieferung der Bundesausweise (BA15).


Die Rohkarten bestehen aus Polycarbonat 0.82 mm (+/-0.03 mm) im Kreditkarten Format (85,5 x 54 mm, Ecken gerundet). Insgesamt gibt es 23 verschiedene Rohkartensorten. Sie sind wie folgt bedruckt:

 

  • Vorderseite: 3 oder 4-farbig Offset (je Kartensorte), randabfallend. Hintergrund: Guilloche 3-farbig, Text: Schwarz
  • Rückseite: 3, 4 oder 5-farbig Offset (je Kartensorte), randabfallend, Hintergrund: Guilloche 3-farbig, Text: Schwarz
  • UV-Druck: UV-Blau (Helvetia) Text: Schwarz plus Siebdruck für Unterschriftenfläche

Der Druck der Bundesausweise muss in einer ausgewiesenen Sicherheitsdruckerei ausgeführt werden. Es handelt sich dabei um eine Sicherheitsdrucksache mit den Sicherheitselementen der Stufen 1 und 2.


Die nach heutigem Wissensstand aufgestellte Bedarfsplanung ist in Beilage 4 Preisblatt / Verbrauchsstatistik ersichtlich und dient als Grundlage für die Berechnung des Gesamtpreises für die vorliegende Ausschreibung.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Eigenössisches Departement für auswärtige Angelegenheiten EDA und Bundesamt für Polizei fedpol

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.