Bauherrenvermessung Gesamtsystem Bypass Luzern

» Beitrag melden

Abgabetermin: 04.12.2020

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 15.10.2020 | N02/N14, 100054, BYPASS LU, Gesamtsystem Bypass Luzern / Bauherrenvermessung Phase DP, 41 - 53:

 

Das Projekt Gesamtsystem Bypass Luzern soll die Kapazitätsprobleme auf dem Natio-nalstrassennetz im Raum Luzern lösen.


Das Projekt beinhaltet die folgenden Teilprojekte: Ausbau Nord mit der Erweiterung der N14 zwischen der Verzweigung Rotsee und dem Anschluss Buchrain von vier auf sechs Fahrstrei-fen, Neubau des Tunnel Bypass zwischen Ibach und Anschluss Luzern-Kriens (inkl. Neubau Grosshofbrücken), Ergänzung Süd mit Ummarkierung von vier auf sechs Fahrstreifen. Gleich-zeitig werden im Projektperimeter Gesamtinstandsetzungen der best. Anlagen in separaten Projekten durchgeführt.


Gegenstand des ausgeschriebenen Mandats sind Vermessungsingenieurleistungen für die Phase DP / MP sowie die Phasen Ausschreibung, Unterlagen für die Ausführung, Ausführung und Inbetriebnahme / Abschluss.


Für den detaillierten Leistungsbeschrieb siehe Ausschreibungsunterlagen.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Bundesamt für Strassen ASTRA

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.