Bauherrenlabor Ausbau Nordumfahrung Zürich

» Beitrag melden

Abgabetermin: 21.12.2020

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 09.11.2020 | N01/38, 42 Ausbau Nordumfahrung Zürich (ANU),  Los 1: Bauherrenlabor Hauptarbeiten:

 

Im Zusammenhang der Hauptarbeiten 2021 bis 2026 werden diverse Bauherrenprüfungen notwendig. Ergänzend zu den durch den Baumeister zu erbringenden Qualitätsmanagement wird durch den Bauherren ein Spezialist Belag / Beton vorgesehen.

Das Bauherrenlabor soll während den Hauptarbeiten die örtliche Bauleitung sowie den Projektverfasser fachkundig unterstützen. Der Schwerpunkt der Arbeiten liegt auf der Beprobung der Beläge, welche vollständig durch das Bauherrenlabor durchgeführt werden. Unterstützend und stichprobenartig werden Prüfungen an den ungebundenen Schichten, an Abdichtungen sowie Ortbetonbauteilen ausgeschrieben. Weiter sind Stunden für die Beratung der Bauherrschaft / Projektverfasser ausgewiesen, falls sich fachliche Themen während der Ausführung ergeben.
----------------
Weitere Informationen unter Ziff 4.5

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Bundesamt für Strassen ASTRA, Abteilung Strasseninfrastruktur Ost, Filiale Winterthur

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.
Rubriken: Laboratorien