Baufahrzeug

» Beitrag melden

Abgabetermin: 18.03.2021 - 16:00 Uhr

Auftragsart: Lieferung

Archiv | 28.01.2021 | Die SZU betreibt die Linien S4 Zürich HB-Sihlwald und S10 Zürich HB-Uetliberg und ist der Besitzer der entsprechenden Infrastruktur. Für die Instandhaltung der Infrastruktur, zum Schneeräumen und zum Abschleppen ist ein neues Baufahrzeug erforderlich.


Im Rahmen dieser Ausschreibung soll ein neues Zwei-Richtungs-Baufahrzeug mit einer Ladefläche und einem Kran beschafft werden. Das Fahrzeug muss über einen elektrischen Antrieb ab der Fahrleitung 15 kV 16,7 Hz und einen autonomen Antrieb verfügen, der den Einsatz auf dem gesamten Netz der SZU bis zu einer Steigung von 79‰ und das Abschleppen von liegengebliebenen Zügen auf dem gesamten Streckennetz erlaubt.

Für SZU optional einlösbar muss die korrektive und präventive Instandhaltung angeboten werden. Details dazu in Anlage 6, «Technisches Anforderungsprofil». Falls Optionen zur Instandhaltung gezogen werden, wird im Laufe des Projekts ein entsprechender Instandhaltungsvertrag abgeschlossen.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Sihltal Zürich Uetliberg Bahn SZU AG

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.