Ausschreibung Internet Service Provider (ISP)

» Beitrag melden

Abgabetermin: 06.05.2019

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 25.03.2019 | (19036) 609 Internet Service Provider (ISP):

 

Die Bedarfsstelle sucht mit dieser Ausschreibung zwei unabhängige Zuschlagsempfänger bzw. Internet Service Provider. Die Zuschlagsempfänger müssen Internet Service Provider sein und keine Vertriebspartner. Mit beiden Zuschlagsempfängern wird ein Vertrag über den Grundauftrag und die optionalen Leistungen abgeschlossen, d.h. die Leistungen werden gleichzeitig von beiden Vertragspartner erbracht. Die Übergabepunkte der Services der beiden Zuschalgsempfänger müssen aus Sicherheitsgründen im Minimum 40 km auseinanderliegen. Bei Vertragsabschluss werden die Übergabepunkte mit den Zuschalgsempfängern festgelegt.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Bundesamt für Informatik und Telekommunikation BIT

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.