Ausschreibung für neues DDI-System

» Beitrag melden

Abgabetermin: 05.10.2020

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 25.08.2020 | (20069) 609 DDI:

 

Mit dieser Ausschreibung soll ein neues DDI-System evaluiert werden, welches aus IPAM (Software), DHCP- und DNS-Appliances (Hardware) und der dazugehörigen DHCP- und DNS-Software besteht. Im Weiteren werden dazugehörige Dienstleistungen (Implementation, Migration, Schulung und weitere Dienstleistungen) ausgeschrieben. Die Weiterentwicklung sowie Wartung, Pflege und Support sollen über den Zeitraum von 15 Jahren sichergestellt werden (3 Lifecycles zu 5 Jahren).


Die Ausschreibung umfasst primär die Systeme für das BIT in den neuen Rechenzentren und Astra, sowie Optionen für Bedarfe weiterer Bundesämter.


Durch die Ausschreibung und Evaluation von aktuellen, marktführenden Produkten und Firmen soll die Komplexität der bestehenden Infrastruktur reduziert und eine Reduktion der Betriebskosten erreicht werden.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Bundesamt für Informatik und Telekommunikation BIT

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.