Ausschreibung einer Klassen- und
Schuladministrations-Software (KluS)

» Beitrag melden

Abgabetermin: 24.02.2017 - 12:00 Uhr

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 13.01.2017 | Mit dieser Ausschreibung wird ein Generalunternehmer evaluiert, der in der Lage ist, eine etablierte Softwarelösung für die Klassen- und Schuladministration in den Stadtzürcher Volks-, Fach- und Sonderschulen zu liefern. Die Software soll es ermöglichen, dass sämtliche relevanten administrativen Arbeiten bzgl. Klassenführung erledigt werden können. Die Software ist in die in den Ausschreibungsunterlagen beschriebenen Informatiksysteme der Organisation Informatik Zürich (OIZ) gemäss Vorgaben zu implementieren. Zudem sind die dazugehörigen, ebenfalls in den Ausschreibungsunterlagen beschriebenen Dienstleistungen zu erbringen.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Stadt Zürich, Schulamt, Parkring 4, Postfach, 8027 Zürich

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.