Ausbau Rechenzentrum: LCA
Supercomputing Rechencenter Lugano

» Beitrag melden

Abgabetermin: 15.02.2017 - 16:00 Uhr

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 20.01.2017 | LCA Supercomputing Rechencenter Lugano Ausbau Rechenzentrum:

 

Das Swiss National Supercomputing Centre (Centro Svizzero di Calcolo Scientifico, CSCS) ist das nationale Hochleistungsrechenzentrum der Schweiz. Es wurde 1991 in Manno TI gegründet. Im März 2012 zog das CSCS an seinen neuen Standort in Lugano-Cornaredo.


Mit seinen ca. 50 Mitarbeitern dient das CSCS vor allem als sog. National User Lab. Es ist das nationale Kompetenzzentrum für Hochleistungsrechnen und dient als Technologieplattform für die rechnergestützte Forschung in der Schweiz. Das Rechenzentrum ist eine Einheit der ETH Zürich. Die Abteilung Immobilien der ETH Zürich als Bauherrnvertretung sorgt für die rechtzeitige und wirtschaftliche Bereitstellung der für die Erfüllung der öffentlichen Aufgaben erforderlichen Raum-Ressourcen in vereinbarter Qualität.


Es wird ein Generalplaner Team gesucht, dass die ETH Zürich über die kommenden 5 Jahre betreut bei bedarfsgerechten, etappierten Ausbauten und Erweiterungen sowohl primär- als auch sekundärseitig, die das Wachstum und die IT-Erneuerungen und IT-Generationswechsel im CSCS abdecken.


Projekte werden am CSCS meistens von neuen Computerbeschaffungen ausgelöst. Die Bedürfnisse für solche Projekte werden meistens sehr kurzfristig bekannt und die Zeitschiene für die Planung und Realisierung dieser Projekte wird durch die Bestell- und Lieferfrist des Computers vorgegeben und ist daher meist unter Zeitdruck umzusetzen.


Zwischen den Computerbezogenen Ausbauten werden, je nach Bedarf und längerfristiger Planung, Ausbauten zum Beispiel der Elektro- und Kälteleistung realisiert.


Dies setzt eine hohe Flexibilität und Einsatzbereitschaft des Generalplanerteams voraus.
Für das von der Vergabe betroffene Zeitfenster liegen noch keine definierten Projekte vor.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Eidgenössische Technische Hochschule Zürich

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.