Ausarbeitung des
Auflageprojektes (AP) und der Begleitung

» Beitrag melden

Abgabetermin: 25.09.2020

Auftragsart: Dienstleistung

24.07.2020 | N01.12 140017 - Jct. Vernier Sud - Canada - Prestations d'auteur de projet du AP à l'approbation des plans (ID 6779):

 

Das Projekt umfasst den Neubau des Halbanschlusses Vernier Süd zwischen dem Portal des Tunnels Vernier und der Brücke Aigues-Vertes mit Anschluss an die bestehende Strasse "Route de Canada". Der Halbanschluss weist eine Einfahrt Richtung Frankreich sowie Lausanne auf. Gleichzeitig wird der Pannenstreifen für eine permanente Nutzung zwischen dem Anschluss Bernex und dem neuen Halbanschluss umgebaut.

Die vorliegende Beschaffung betrifft die pluridisziplinären Leistungen für die Ausarbeitung des Auflageprojektes (AP) und der Begleitung des Bauherrn während des Genehmigungsverfahrens.


Der Anbieter oder die Bietergemeinschaft muss folgende Bereiche abdecken:

  • Bauingenieurwesen (Trassee, Tragwerk, Abwasser)
  • Verkehr
  • Umwelt (inkl. Lärmspezialist)
  • BSA
  • Architekt und Landschaftsarchitekt

Die Leistungen sind gemäss den Standards für die Nationalstrassen sowie den Normen SIA 103, 108 und 112 zu erbringen.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Office fédéral des routes - Infrastructure routière Ouest Filiale Estavayer-le-Lac

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.