Aufnahme und Modellierung von
Leitungen im Höchstspannungsnetz

» Beitrag melden

Abgabetermin: 31.03.2017

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 17.02.2017 | Nachtrassierung - Aufnahme und Modellierung von Leitungen im Höchstspannungsnetz:

 

Die Dokumentationen der Swissgrid-Trassen von rund 3'600 km Länge liegen vorwiegend in Papierform und oft in unterschiedlicher Qualität vor. Sie sind teilweise veraltet und lückenhaft.

Diese Ausschreibung betrifft die initiale Aufnahme, Klassifizierung und Modellierung von bestehenden Hochspannungsleitungen und deren Umgebung aus mittels ALS (Airborne Laserscanning) und Luftbildaufnahmen.

Ziel ist eine einheitliche, elektronisch bearbeitbare Dokumentation nach Swissgrid Standard sowie die Ermittlung von Betriebsrisiken betreffende Abständen und Einhaltung von Grenzwerten.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Swissgrid AG

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.