Areal des ehemaligen Kantonsspitals Zug

» Beitrag melden

Abgabetermin: 21.06.2019 - 16:00 Uhr

Auftragsart: Wettbewerb

Archiv | 08.03.2019 | Ideen- und Investorenwettbewerb mit anschliessendem Architekturwettbewerb, Phase 1a Präqualifikation:

 

Für das Areal des ehemaligen Kantonsspitals Zug wurde ein rechtsgültiger Bebauungsplan erarbeitet. Nun soll dieser in einem zweistufigen Wettbewerbsverfahren umgesetzt werden. Mit der vorliegenden Ausschreibung beginnt die Präqualifikation für den Ideen- und Investorenwettbewerb (Stufe 1), dem anschliessend ein Architekturwettbewerb folgen soll (Stufe 2).


Mit dem Vorgehen setzt sich der Kanton Zug zum Ziel, geeignete Teams aus Investoren, Betreibern und Planern zu evaluieren, um so ein konkurrenzfähiges Baurechtsangebot sowie das beste Bebauungskonzept für das Areal zu finden.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Baudirektion Kanton Zug

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.