Arbeitsschuhe EZV

» Beitrag melden

Abgabetermin: 12.02.2021

Auftragsart: Lieferung

Archiv | 18.12.2020 | Den Mitarbeitern der Eidgenössischen Zollverwaltung EZV werden für die Ausübung ihrer Aufgaben Arbeits- und Sicherheitsschuhe zur Verfügung gestellt. Aufgrund des vielfältigen Einsatzbereichen im Innen- sowie Aussenbereich, als auch der teilweise längeren Tragedauer, besteht ein besonderes Bedürfnis im Bereich Komfort. Im Rahmen dieser Ausschreibung wird für die nächsten 5 Jahre der Bedarf der Eidgenössischen Zollverwaltung (EZV) für Arbeitsschuhe für Angestellte im Bereich Operationen abgedeckt. Mit der vorliegenden Ausschreibung will armasuisse Rahmenbedingungen für die Herstellung und Lieferung von Arbeitsschuhen, bestehend aus 5 Typen, abschliessen.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Eidgenössische Zollverwaltung / armasuisse

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.