Abnahmekontrolle Sirenenanlage

» Beitrag melden

Abgabetermin: 09.04.2019

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 28.02.2019 | Abnahmekontrolle Sirenenanlage:

  1. Durchführung der unabhängigen Elektrokontrolle am Sirenenstandort inkl. Erstellung eines Berichtes
  2. Kontrolle des Blitz- und Überspannungsschutzes am Sirenenstandort
  3. Überprüfung der Einhaltung der Richtlinie für die Installation von Sirenenanlagen (Anhang 8) am Standort der Sirenenanlage inkl. Erstellung eines Berichtes
  4. Vertretung des BABS am Sirenenstandort (bei Erfüllung der Aufgaben 1-3)
  5. Weiterentwicklung und Betreuung der Richtlinien für die Installation von Sirenenanlagen
  6. Schulung von Mitarbeitern des BABS im Bereich Niederspannungsinstallation sowie Blitz- und Überspannungsschutz
  7. Fachliche Beratung sowie Expertisen in den Bereichen Niederspannungsinstallation, Blitz- und Überspannungsschutz sowie Alarmierungs- und Kommunikationssystemen sowohl BABS-intern wie auch gegenüber den Bedarfsträgern (mehrheitlich Kantone)
Bedarfsstelle/Vergabestelle:

Bundesamt für Bevölkerungsschutz BABS / Geschäftsbereich Telematik

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.