A2022-3 BINplus

» Beitrag melden

Abgabetermin: 02.03.2021

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 17.07.2020 | Die Arbeitsmarktliche Massnahme Berufliche Integration plus (AMM BINplus) unterstützt die fremdsprachigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei deren Wiedereingliederung in den ersten Arbeitsmarkt. In der AMM BINplus verbessern die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihre Sprachkompetenzen in der Zweitsprache (Deutsch oder Französisch). Die Vermittlung der Sprachkompetenzen erfolgt nach dem fide-Prinzip. Zudem erwerben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Bewerbungskompetenzen sowie IKT-Kompetenzen und nutzen diese für ihre Stellensuche.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Amt für Arbeitslosenversicherung AVA, Arbeitsvermittlung LAM Office de l'assurance-chômage, Service de l'emploi LMMT

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.