600 HLW-Phantome - Ausbildung Truppe

» Beitrag melden

Abgabetermin: 28.04.2017

Auftragsart: Lieferung

Archiv | 17.03.2017 | Das geforderte HLW-Ausbildungssystem muss allen gültigen Richtlinien, Gesetzgebungen, Verordnungen und insbesondere den Standards für die Ausbildung von Basic Life Support (BLS) bzw. Herz-Lungen-Wiederbelebung (HLW) entsprechen (Swiss Resuscitation Council 2015).


Das geforderte System besteht aus HLW-Phantomen, Verbrauchsmaterial und den entsprechenden Transportbehältnissen. Die Anwendung der HLW-Phantome muss ohne Überwachungssystem (EDV) möglich sein. Die HLW-Phantome müssen aus einem Torso mit Hals und Kopf bestehen und in einer stabilen Verpackung transportiert werden können. Die HLW-Phantome erlauben Beatmung und Herzmassage.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Logistikbasis der Armee, Sanität/Armeeapotheke

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.
Rubriken: Medizinprodukte