Tunnelfunk Generation 18 - Aktivkomponenten

» Beitrag melden

Abgabetermin: 22.04.2020 - 17:00 Uhr

Auftragsart: Lieferung

Archiv | 10.03.2020 | Bei den Tunnelfunkanlagen wird ein Ersatz notwendig. Die bestehenden Anlagen sind altershalber nicht mehr in der Lage, künftige Dienste oder Anforderungen gerecht zu werden. Zusätzlich befinden sie sich am Ende des Lebenszyklus.

Die vorliegende Submission beschränkt sich auf die Beschaffung der Aktivkomponenten.

Die BLS Bahnkommunikation in den Tunnels umfasst folgende Funk-Services:

• 400 MHz – System
Polycom
Funk für Lösch- und Rettungszug (LRZ)

• 700/800 MHz - System
Public Bänder

• 900 MHz – System
GSM-R

Diese Aktivkomponenten sind Bestandteil der vorliegenden Ausschreibung. Je nach Tunnelbeschaffenheit werden technisch unterschiedliche Geräte benötigt. Die entsprechenden Anforderungen resp. technischen Spezifikationen sind in den Lastenhefte im Griff 1 definiert.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
BLS Netz AG

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.