Ersatzbeschaffung Forstspezialfahrzeug

» Beitrag melden

Abgabetermin: 18.06.2020 - 11:00 Uhr

Auftragsart: Lieferung

Archiv | 22.05.2020 | Der Forstbetrieb verlangt ein vielseitig einsetzbares Forstspezialfahrzeug. Dies muss in den Bereichen Holzernte, Waldpflege und Strassenunterhalt sehr gute Qualitäten aufweisen und die erforderlichen Leistungen bringen. Es muss auch beweglich und agil sein um Spezialarbeiten im Bereich Naturschutz, SBB, Arbeiten für Dritte und dem Kommunalbereich erledigen zu können.


Dieselmotor mit mind. 170 KW / 230PS Leistung, Allradantrieb und diverse Forstausrüstungen.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Stadt Illnau-Effretikon Abteilung Tiefbau

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.