Beschaffung von Dienstleistungen
im Bereich IT-Systeme HRM Verteidigung

» Beitrag melden

Abgabetermin: 08.01.2016

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 04.12.2015 | Der Bereich Personal Verteidigung erbringt zusammen mit der FUB die EDV technischen Dienstleistungen für die Personalspezialisten und alle Mitarbeitenden des Bereichs Verteidigung (rund 10‘000 Mitarbeitende).


Aufgrund der kontinuierlich anstehenden Anforderungen seitens:

  • Gesetzgeber (u.a. Änderung im Personalgesetz, Sicherheit);
  • Fachbereich (Weiterentwicklungen);
  • Ablösung bestehender Systeme, Applikationen, Komponenten und Technologien;
  • Neuer Projekte und Vorhaben (Bundesstufe, Bereich VBS);

sind externe Dienstleistungen notwendig, um die anstehenden Anforderungen zeitgerecht umsetzen zu können.Damit die implementierte EDV-Lösung IHRMV/IHRM2 des Bereichs Personal Verteidigung weiterentwickelt werden kann, soll mit der vorliegenden Ausschreibung ein externes Partnerunternehmen ermittelt werden, um einen Rahmenvertrag für Dienstleistungen insbesondere im Bereich Informatik abzuschliessen. Ziel der Ausschreibung ist es, spezifisches Know-how und Unterstützung (personelle Ressourcen) für die Weiterentwicklung (Projekte) ein zu kaufen. Für folgende Themen sucht der Bereich Personal Verteidigung ein externes Partnerunternehmen.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Armeestab / armasuisse

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.