(19141) 812 Schweizerische Verkehrsperspektiven 2050

» Beitrag melden

Abgabetermin: 04.09.2019

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 27.05.2019 | (19141) 812 Schweizerische Verkehrsperspektiven 2050:

 

Die Schweizerischen Verkehrsperspektiven liefern wichtige Grundlagen für die strategische Ausrichtung der Schweizer Verkehrspolitik, zur Bestimmung der Strategischen Entwicklungsprogramme auf Schiene und Strasse sowie für Analysen im Energie- und Umweltsektor.


Mit dem Projekt werden Perspektiven für den Personen- und Güterverkehr bis 2050 erstellt.
Die Ziele des Projekts umfassen die Entwicklung, Analyse und Dokumentation von Szenarien, die Abstimmungen mit dem Auftraggeber und den Begleitgruppen und die modellbasierten Analysen mit Verkehrs- und Flächennutzungsmodellen. Im Themenbereich Digitalisierung der Mobilität sind Angebotsformen zu definieren und in ihrer Wechselwirkung zu den bestehenden Verkehrs- und Transportmitteln zu bewerten. Die Arbeiten münden in verschiedene Ergebnisprodukte, wie einen Schlussbericht und Ergebnistabellen.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Bundesamt für Raumentwicklung (ARE)

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.