Partnerschaft für Software-
Lösungen im Business Intelligence-Umfeld

Partnerschaft für Software-Lösungen im Business Intelligence-Umfeld
Grossansicht Bild
18.10.2011 | Axept Business Software und iNFORMATEC bearbeiten gemeinsam den Schweizer Markt mit Business Intelligence-Lösungen auf Basis von QlikView und weiteren Business Intelligence-Suiten.

Der erfolgreiche ABACUS Gold-Partner Axept Business Software AG und das Software-Dienstleistungsunternehmen iNFORMATEC Ltd.liab.co., Solution Provider von QlikView, gehen eine strategische Partnerschaft ein. Ziel der Zusammenarbeit ist die gemeinsame Bearbeitung des Schweizer Marktes im Business Intelligence-Umfeld, sowie die Erweiterung des Kompetenz- bzw. Dienstleistungsportfolios für bestehende und neue Kunden. Während iNFORMATEC sein technisches Know-how im Bereich Business Intelligence für die Umsetzung der BI-Projekte in die Partnerschaft einbringt, konzentriert sich Axept auf ihre Kernkompetenzen im betriebswirtschaftlichen Bereich. Der Kunde profitiert von gesamtheitlichen Lösungen aus einer Hand, wobei Axept für seine Kunden als Generalunternehmer auftritt.
 
Was ist der Grundgedanke von Business Intelligence und warum QlikView?

Mit Business Intelligence bezeichnen wir Verfahren und Prozesse, welche zur systematischen Sammlung, Auswertung und Darstellung von Daten zur Verfügung gestellt werden. Dies mit dem Grundgedanken zeit- und ortsunabhängig auf alle relevanten Unternehmensdaten und die daraus resultierenden Informationen zugreifen zu können. Im Wesentlichen kann Business Intelligence als Sammelbegriff für den Einsatz von Software zur Verwaltung und Auswertung von Unternehmensdaten aufgefasst werden.

Die QlikView-Software ist eine neuartige und sehr schnelle Business-Intelligence-Lösung, welche optimal zum ABACUS Informationsmanagement im Axept-Produktportfolio passt. QlikView ermöglicht eine einfache Anbindung aller Daten, welche in einer Unternehmung auf unterschiedlichen Quellsystemen gespeichert werden. Durch die Verknüpfung dieser Informationen lassen sich neue Erkenntnisse gewinnen und systematische und dynamische Entscheidungsgrundlagen erstellen, welche für Unternehmen in der heutigen Zeit unerlässlich sind. Die von QlikView eingesetzte In-memory-Technologie ermöglicht die sekundenschnelle Auswertung von grossen Datenmengen und die sehr intuitive und einfache Benutzeroberfläche erleichtert die tägliche Nutzung massiv. Manager können somit schnell und einfach Informationen ad-hoc abfragen und ihre Schlüsse daraus ableiten.

Kooperation mit Win-Win-Situation
 
Die Mitarbeiter von Axept beraten und finden IT-Lösungen für alle Spezial- und Alltagsprobleme. Betreffend den Anforderungen im Business Intelligence-Umfeld arbeiten Sie Hand in Hand mit den Spezialisten von iNFORMATEC zusammen, mit dem Ziel, betriebswirtschaftliche und technische Aspekte lösungs- und nutzenorientiert in die zukünftige QlikView-Auswertungsplattform einfliessen zu lassen. Dies führt dazu, dass der Nutzen und die Synergien für die Kunden schnell ersichtlich werden. Die Umsetzung erfolgt durch die iNFORMATEC, welche als zertifizierter Solution Provider des Software-Herstellers QlikTech über grosse Erfahrungen bei der Umsetzung von Business Intelligence-Projekten verfügt.

„Die Nachfrage unserer Kunden nach professionellen BI-Lösungen ist in den letzten Jahren kontinuierlich angewachsen“ sagt Raphael Kohler, CEO und Partner der Axept Business Software AG. „Als qualifizierter Lösungspartner und Dienstleister im Business Software-Bereich möchten wir unsere Kunden ganzheitlich bedienen. Qualifizierte IT-Ressourcen sind knapp. Aus diesem Grund erweitern wir unser Produktportfolio mit Unterstützung von ausgewählten Partnern. Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit iNFORMATEC.“

„Wir suchen unsere Partner gezielt aus und legen hierbei Wert auf Qualität und Persönlichkeit. Mit der Axept Business Software AG und seinem Team als neuer Partner haben wir beides gefunden. Wir kommunizieren mit unseren Kunden und Partner immer in einer Sprache, welche auch verstanden wird. Dies ist in der heutigen Zeit enorm wichtig. Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit Axept und sind sicher, dass den gemeinsamen Kunden die zukünftigen QlikView Business Intelligence-Lösungen einen grossen Mehrwert bringen werden“ erklärt Rino Mentil, CEO iNFORMATEC Ltd.liab.co.

Über Axept Business Software AG:
Das IT-Unternehmen wurde im 2006 gegründet. Die Mitarbeitenden stammen aus dem ABACUS-Umfeld. Der Fokus des Unternehmens liegt auf der Tätigkeit als Vertriebspartner von ABACUS. Mit der Implementierung der ABACUS-Software bei den Kunden ist es aber nicht getan. Die Kundenberatung und –betreuung bilden Schwerpunkte im Arbeitsalltag von Axept Business Software AG. Der Hauptsitz ist in Schönbühl (BE) - Niederlassungen befinden sich in Effretikon (ZH), Pratteln (BL) und St. Gallen. Die insgesamt 50 Mitarbeitenden betreuen zusammen mehr als 1‘200 ABACUS-Kunden.
 
Über iNFORMATEC:
Die iNFORMATEC Ltd.liab.co. wurde 1998 gegründet. Der Firmensitz ist in Pratteln (BL) und es werden aktuell 12 Mitarbeiter beschäftigt. Das Unternehmen umfasst die Geschäftsbereiche Project Management & Consulting, Business Intelligence & Data Warehousing, Business & Software Engineering. Die iNFORMATEC verfügt über ein breites Business Intelligence-Portfolio und profunde Softwareentwicklungskompetenzen.

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an:

Raphael Kohler
CEO/Partner
Axept Business Software AG
Spinnereiweg 6
8307 Effretikon
Telefon: 058 871 94 18
Mobile: 078 659 96 86
raphael.kohler@axept.ch

Rino Mentil
CEO
iNFORMATEC Ltd.liab.co.
Rütiweg 1
4133 Pratteln
Telefon: 061 826 80 80
Mobile: 079 667 99 88
rm@informatec.com

Bild zum Download
Legende: Raphael Kohler, CEO Axept Business Software AG (links) und Rino Mentil, CEO iNFORMATEC Ltd.liab.co. (rechts)

Link zur Medienmitteilung

Bewertung Ø:
   
Meine Bewertung:

Fragen und Kommentare (0)