Studienauftrag zur Landvergabe
im Baurecht Wagenareal, GB 2744

» Beitrag melden

Abgabetermin: 21.03.2018 - 17:00 Uhr

Auftragsart: Wettbewerb

Archiv | 05.05.2017 | Gemäss Orientierungsvorlage des Stadtrats vom 6. Juli 2010 Wohnraumentwicklung Schaffhausen und Beschluss des Grossen Stadtrates vom 25. Januar 2011 wird das Wagenareal, GB Nr. 2744, an private gemeinnützige Bauträger, vorzugsweise aus Schaffhausen, im Baurecht abgegeben werden.

Die gut erschlossene Parzelle im Oberen Emmersberg verfügt über eine Fläche von 5'111 m2 und liegt in der Wohnzone mit drei Vollgeschossen (W3). Ein Rahmenplan definiert spezifische Festlegungen zum Areal.

Die Teilnahme an der Baurechtsvergabe erfordert eine Anmeldung bis zum 12. Juli 2017. Die Baurechtsvergabe erfolgt über einen öffentlichen, einstufigen, nicht anonymen Studienauftrag mit vorgängiger Eignungsprüfung. Teilnahmeberechtigt sind gemeinnützige Wohnbauträger, die mit einem Architekten eine Kooperation eingehen und ein qualitativ hoch stehendes Überbauungskonzept einreichen, das den Zielsetzungen gemäss Wettbewerbsprogramm entspricht.

Die Eingabe des Bewerbungsdossiers für die Eignungsprüfung erfolgt bis 6. September 2017, die Eignungsprüfung am 27. September 2017. Geeignete Teams werden bis 25. Oktober 2017 eingeladen, am Studienauftrag teilzunehmen. Bis 21. März 2018 erfolgt die Eingabe der Beiträge des Studienauftrags, welche durch eine Jury im Juni 2018 beurteilt werden.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Stadt Schaffhausen / Stadtplanung

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.