Pfäffikon SZ – Altendorf:
Überholgleis GV und ZFZ, Generalplaner

» Beitrag melden

Abgabetermin: 26.09.2019

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 07.08.2019 | Die mit dem Ausbauschritt STEP AS2025 geplante Angebotsverdichtung des IC Zürich - Chur zum Halbstundentakt löst Infrastrukturmassnahmen im Raum Pfäffikon SZ aus. Die symmetrische halbstündliche Überholung der Güterzüge in beide Fahrtrichtungen in Pfäffikon SZ erfordert je ein Güterüberholgleis pro Fahrtrichtung. Ausserdem bedingt die halbstündlich systematisierte Trassierung des Güterverkehrs eine Blockverdichtung zwischen Pfäffikon SZ und Altendorf.
In einer im Frühjahr 2019 abgeschlossenen Objektstudie wurde eine Bestvariante (Variante 4.3) mit dem Güterüberholgleis Ost-West im Bereich Abstellanlage Hurdnerfeld erkoren.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
SBB Bauprojekte Region Ost

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.
Rubriken: Gleisbau