OfficeLAN Redesign - BLS AG

» Beitrag melden

Abgabetermin: 12.07.2017 - 17:00 Uhr

Auftragsart: Lieferung

Archiv | 23.05.2017 | Los1: LAN-Infrastruktur
Ziel der Ausschreibung ist die komplette Erneuerung der aktiven Geräte des OfficeLAN Netzwerkes inklusive einem Re-Design beziehungsweise Upgrade des vorhandenen Designs.
Das neue Design soll die vorhandenen WAN Verbindungen benutzen. Zusätzliche WAN-Verbindungen, Fibern sind nicht geplant.


Los2: WLAN-Infrastruktur
Ziel der Ausschreibung ist die Beschaffung und Erneuerung der heute verwendeten und der sich am Ende des Lebenszyklus befindenden 167 Avaya/Nortel Accesspoints.
Die neuen Access Points sind in den bestehenden Cisco Wireless LAN Controller (WLC) zu integrieren, so dass ein homogenes, modernes WLAN Netzwerk erstellt werden kann, welches den wachsenden Anforderungen hinsichtlich der WLAN-Bandbreite und Funktionalitäten genügt.
Nebst dem Ersatz der Access Points sind auch Support und Wartung Teil der Ausschreibung welche auch heute bestehende Cisco Infrastruktur inkludiert.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
BLS AG

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.