Limmattalbahn, Submission
Baumlieferung u. Pflanzarbeiten

» Beitrag melden

Abgabetermin: 30.09.2016 - 15:00 Uhr

Auftragsart: Lieferung

Archiv | 01.07.2016 | Die Limmattalbahn fährt als schneller Feinverteiler abgestimmt auf die S-Bahn von Zürich-Altstetten nach Killwangen. Mit insgesamt 27 Haltestellen auf der 13.4 km langen Strecke werden Altstetten sowie die Gemeinden Schlieren, Urdorf, Dietikon, Spreitenbach und Killwangen optimal erschlossen und miteinander verbunden. Bäume spielen als prägendes Grünelement der Limmattalbahn eine zentrale Rolle für das Erscheinungsbild der Linie.

 

Entlang der Strecke ist die Begleitung mit verschiedenen Alleen, Baumreihen und Platzbäumen vorgesehen. Die Bäume werten den neu gestalteten Strassenraum auf und verleihen ihm einen städtischen Charakter.


Im vorliegenden Submissionsverfahren wird der Unternehmer für die Baumlieferung und die Pflanzarbeiten der strassenbegleitenden Bäume bestimmt. Die Submission umfasst die Lieferung und Pflanzarbeiten der Strassen- und Platzbäume entlang der gesamten Strecke (1. Etappe und 2. Etappe) der Limmattalbahn. Die Lieferung der Bäume und Arbeiten der 2. Etappe werden als Option ausgeschrieben.


Details sind den Submissionsunterlagen zu entnehmen.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Limmattalbahn AG, 8050  Zürich

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.