iTAK – Rahmenvertrag für Tragabspannketten

» Beitrag melden

Abgabetermin: 20.07.2020 - 12:00 Uhr

Auftragsart: Lieferung

Archiv | 10.06.2020 | Der Auftraggeber ist mit Investitionen für Tragabspannketten im eigenen Verteilnetz während der Kalenderjahre 2020 bis 2025 konfrontiert. Die Zusammenstellungen der verschiedenen Tragabspannketten unterliegen der Patentfamilie «Leiterseilüberbrückungsvorrichtung und Verwendung in einem Umrüst- oder Herstellungsverfahren für Freileitungsmasten» (CH 01472/17, WO 2019/110204 A1 und nationale Phasen daraus). Das Patent befindet sich im Eigentum der Axpo Gruppe.


Die ausgeschriebenen Lose werden anhand von Rahmenverträgen an einen oder mehrere Anbieter vergeben.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Axpo Grid AG

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.