Erneuerungen 3646.0041 – VEF - Früebüel

» Beitrag melden

Abgabetermin: 18.04.2017 - 16:00 Uhr

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 07.03.2017 | ETH Zürich, Standort Früebüel Agrovet- Strickhof - Erneuerungen 3646.0041 – VEF - Früebüel:

 

Der landwirtschaftliche Betrieb Früebüel wird von der ETH Zürich als Forschungsstation genutzt.
Für diese Forschungsstation müssen die Stallungen angepasst werden. Es sind Anpassungen in den Betriebseinrichtungen nötig, eine Erweiterung des Laufstallbereichs für die Mutterkuhhaltung und für die Einrichtung von flexiblen Forschungsplätzen sowie zur Abdeckung des nötigen Güllelagerraums und die Anpassung des Futterlagerraums.


Für 3 Mitarbeitende sind permanent Wohnungen auf dem Früebüel nötig, ebenso wie Unterkünfte für einzelne Übernachtungen, einerseits für Aushilfspersonal andererseits auch für Forschende. Zudem braucht es flexible Arbeitsplätze und Aufbereitungsräume für Proben verschiedener Art für Forschende, die tageweise auf dem Früebüel arbeiten.


Ein wichtiger Gesichtspunkt bei der Errichtung der Gehege ist die Berücksichtigung tierartspezifischer Besonderheiten, ohne die vielfältige Nutzbarkeit der Gehege für verschiedene Spezies einzuschränken. Im Weiteren soll sich die Wildtieranlage durch die Art der Umzäunung und Innengestaltung harmonisch in die bestehende Landschaft einfügen.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Eidgenössische Technische Hochschule Zürich

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.