Beschaffung eines
schlüsselfertigen neuen Fahrgastschiffes MS 60

» Beitrag melden

Abgabetermin: 22.03.2017 - 14:00 Uhr

Auftragsart: Lieferung

Archiv | 31.01.2017 | Die Ausschreibung umfasst ein neues Fahrgastschiff. Es soll ein, auf den drei Juraseen und dem verbindenden Kanalsystem einsetzbares, wintertaugliches Schiff mit einer Kapazität von 60 Personen sein. Das neue Schiff ist nach den neusten technischen, ökologischen und ökonomischen Gesichtspunkten zu bauen.


Technischer Kurzbeschrieb: Das Fahrgastschiff wird für 60 Personen für den Kursbetrieb und für Event- und Sonderfahrten im Ganzjahresbetrieb ausgelegt. Der Fahrgastraum ist klimatisiert. Die Decke des Fahrgastraumes ist zum Teil verglast, um einen verbesserten Lichteinfall zu erreichen. Das Schiff verfügt über eine fest eingebaute Küche auf dem Hauptdeck mit Geschirrspülmaschine und Anrichten. Die Möblierung im Innenbereich wird als lose Bestuhlung ausgeführt. Im Außenbereich Achtern besteht die Bestuhlung aus zwei Eckbänken. Zweischrauber mit Schottel SRP 100 in festgesetzter Ausführung und zwei Ruderblättern.


Länge 30 m, Breite 5.3 m, Seitenhöhe 2.33/2.50 m, Tiefgang 1.25 m

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Bielersee-Schifffahrts-Gesellschaft AG

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.
Rubriken: Boote, Motorschiffe