(1569) 609 IPP IT-Personalverleih-
Partnerschaft für die Jahre 2016 - 2018

» Beitrag melden

Abgabetermin: 26.01.2016

Auftragsart: Dienstleistung

Archiv | 25.11.2015 | Mit der vorliegenden Ausschreibung sucht das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation BIT in drei Losen jeweils fünf strategische Partner im Bereich Personalverleih, welche dem BIT geeignetes externes IT-Personal vermitteln und zur Verfügung stellen. Jeder dieser strategischen Partner muss in der Lage sein, Mitarbeitende mit entsprechenden Fähigkeiten lückenlos zu beschaffen und dem BIT zu verleihen.

Die Zusammenarbeit soll den raschen Einsatz von Fachwissen durch den Beizug von Spezialisten ermöglichen. Ziel ist, bei Lastspitzen, sei es in intern realisierten Entwicklungsprojekten aber auch in Roll-out Aktivitäten, oder infolge von diversen Vorhaben anfallenden zusätzlichen Integrationsarbeiten, die notwendigen Kapazitäten ohne Zeitverzug abrufen zu können.

Mit ihrem Angebot bestätigen die Anbieter pro Funktion die Mindestqualifikation sowie den maximalen Preis pro Stunde je Los der zukünftig zur Verfügung zu stellenden Mitarbeitenden. Dabei werden pro Funktion drei Kompetenzstufen unterschieden: Professional, Senior und Expert.

Mit den Zuschlagsempfängern wird ein Rahmenvertrag abgeschlossen, welcher die beiderseitigen Beziehungen während der gesamten Dauer der Vertragsbeziehung regelt. Aufgrund des Rahmenvertrags werden in den einzelnen Vorhaben Einzelverträge (Personalverleih) erstellt.

Rahmenvertrag und Abrufe bilden einen Personalverleih gemäss AVG.

 

Bedarfsstelle/Vergabestelle:
Bundesamt für Informatik und Telekommunikation BIT

HINWEISE: Beachten Sie bitte die Eingabevorschriften. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten. Die Adresse für die Unterlagen sowie eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf der SSL-gesicherten Detailseite.